Wenn Gastronomie auf Design trifft: die besten Restaurants in Skandinavien

Norwegen, Dänemark oder Schweden? Wo auch immer Sie gerade sind, erhalten Sie von uns nützliche Tipps zu Restaurants, die ausgezeichnetes Essen in modernem Ambiente bieten.

Tromsø

Charly's Restauraunt ist wieder zurück in Tromsø. Während der 1970er und 1980er war dieses Restaurant der beste Platz zum Tanzen in ganz Tromsø. Heute, nach einer Komplettrenovierung, ist Charly's wieder da und möchte den Rang als angesagtestes Restaurant für Hotelgäste und für die Bewohner der Stadt zurückerobern. Das neue Charly's ist ein intimes A-la-carte-Restaurant mit einer gemütlichen Atmosphäre. Auf der Speisekarte findet man unter anderem auf der Planke gegrilltes Steak und tanzen kann man auch noch dort; das Tanzparkett befindet sich nämlich direkt im Restaurant.

TROMSO - RDBLU - TOSZH

Einen Steinwurf vom Charly’s entfernt, in einer als das Paris des Nordens bezeichneten Gegend, befindet sich die Brasserie 69N. Die Speisen, mit einem französischen Touch, werden aus besten lokalen Zutaten zubereitet. So können Sie das Beste aus beiden Traditionsküchen genießen. Bon appétit!

TROMSO - Brasserie69

Bodø

Das Radisson Blu Hotel, Bodø befindet sich direkt im Stadtzentrum. Es wurde im vergangenen Jahr umfassenden Veränderungen unterzogen. Mit neuem interessantem Dekor und einer brandneuen Speisekarte hat das Fjord Eat & Drink beste Aussichten, zu dem Ort in Bodø zu werden, wo man viel sieht und gerne gesehen werden möchte. Das Fjord Eat & Drink wurde kürzlich renoviert; sein Design ist eine Kombination aus rustikal und elegant in einer internationalen Atmosphäre. Die Spezialitäten auf der Speisekarte sind Kabeljau, Muscheln und Krabben. Runden Sie Ihr Dinner mit einem Drink ab und genießen Sie die Aussicht über die Stadt in der Bar Top13 im 13. Stock des Hotels.

BODO - RDBLU - Top13

BODO - RDBLU

Wenn Sie die Küche Norwegens kennen lernen möchten, empfehlen wir das Restaurant NYT. Es ist vom Norden Norwegens geprägt und nutzt neue Zutaten, die der traditionellen Küche des Landes neue Impulse verleihen.

BODO - Restaurant NYT

Stockholm

Herr Julius c/o Strand Hotel, befindet sich direkt neben Nybrokajen und hat eine Speisekarte, deren Gerichte von Schweden selbst und anderen Ländern beeinflusst sind und aus den frischesten Zutaten zubereitet werden. Nach Neujahr schließt Herr Julius für eine mehrmonatige Komplettrenovierung. Im Sommer wird es unter völlig neuer Leitung mit einem Restaurant und zwei Bars wiedereröffnet.

STOCKHOLM_Strand_HerrJulius

Wenn Sie erstklassige Küche mit Zutaten aus der Umgebung genießen möchten, ist das Proviant ein Muss. Das Restaurant, das drei weitere Filialen in Stockholm besitzt, ist dank seiner wunderbaren Atmosphäre und dem ausgezeichneten Essen sehr beliebt. In der Filiale von Proviant im Bezirk Östermalm erwartet Sie immer eine kulinarische Überraschung und die Filiale in Kungsholmen besitzt eine kleine Brauerei. Proviant in Gärdet ist die neueste Filiale, ein gemütliches Restaurant mit Lokalkolorit, einem Pizzaofen und einer Bäckerei.

STOCKHOLM - Proviant

Kopenhagen

Genießen Sie das süße Leben im kürzlich renovierten Filini Restaurant mit seinem von Skandinavien und Italien beeinflussten Design und köstlichen, typisch italienischen Gerichten. Das Restaurant hat eine warme, gemütliche Atmosphäre mit Mobiliar aus hellem Holz und Bodenfließen aus Italien. Treffen Sie sich mit Ihren Freunden in der einzigartigen Bar oder verbringen Sie Ihre Zeit im intimen Restaurant bei üppigem italienischem Essen und in guter Gesellschaft.

COPENHAGEN - RDBLU Filini-4

Wenn Sie etwas Neues ausprobieren möchten, gehen Sie ins VeVe in einem wunderschönen alten Lagerhaus in Østerbro. Die Speisen sind rein vegetarisch und was auf den Teller kommt, ist von der jeweiligen Jahreszeit abhängig. Das neu eröffnete Restaurant befindet sich unter der Leitung von Kiin Kiin, dem bekanntlich einzigen Thairestaurant außerhalb von Thailand, das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Es besitzt wunderschöne Steinfußböden und es ist kaum zu bemerken, dass sich hier einmal eine Brotfabrik befand. Der Name VeVe steht für vegetarische Gerichte aus den unterschiedlichsten Ländern. (In Dänisch steht die Abkürzung für Vegetarisk Verdenskøkken.)

COPENHAGEN - Veve

Teilen Sie Ihre Meinung