Larnaca - Entdecken Sie die traumhafte Südküste Zyperns

Larnaca aus der Luft

Das Mittelmeer schimmert in unendlichen Nuancen von blau und grün. Die Sonne strahlt von einem wolkenlosen Himmel. Das warme Mittelmeerklima lädt rund ums Reisejahr zu unvergesslichem Urlaubsgenuss ein. Jahrtausende alte Kulturstätten, aufregender Aktivsport und unendliche Strandtage. Mittelalterliches Christentum und zauberhafte griechische Mythologie. Köstliche zypriotische Küche und Lebensfreude pur. Unser Urlaubsherz schlägt für Larnaca.

Ya sas! Hallo, Zypern!

Im östlichen Teil des Mittelmeers, verwöhnt sie das subtropisch mediterrane Klima Zyperns im Sommer mit mehr als 13 Sonnenstunden und im Winter mit herrlich milden Temperaturen. Rein geographisch betrachtet, gehört der Inselstaat bereits zu Asien, wird allerdings dem europäischen Kulturraum zugeordnet.

Seit 1974 sind die Insel und ihre Hauptstadt Nikosia geteilt. Der griechische Südteil der Insel gehört zur griechischen Republik Zypern und der Norden zur türkischen Republik Nordzypern. Wenn Sie das Herz der Einwohner gewinnen möchten, lernen Sie ein paar Wörter auf Kypriaka, einem zyprischen Dialekt, der die altgriechische und türkische Sprache verbindet.

Architektur in Larnaca

Vielfältig schön - von Natur bis Kultur

Nicht ohne Stolz sagen die Zyprioten, dass ihre Insel mit der Schönheit all dessen gesegnet sei, was die Natur zu bieten habe. Die bewegte Geschichte der Insel begann vor mehr als 3.000 Jahren mit dem Stadtkönigreich Kition, von dem noch heute Spuren vorhanden sind. Während der Antike von verschiedensten Reichen erobert und unterworfen, finden Sie auf Zypern die Spuren verschiedenster Kulturen und ein Meer historischer Orte.

Wasserfall auf Zypern

Larnaca - Herz der Südküste

Den perfekten Start in Ihre unvergessliche Zypern-Reise genießen Sie im Radisson Blu Hotel, Larnaca. Nur sieben Kilometer vom Airport entfernt, im Herzen der Stadt und mit herrlichem Blick auf den Hafen. Genießen Sie hier eine einzigartige Mischung aus modernem Lifestyle und antiker Kultur.

Das Beste: In Larnaca liegt alles Gute so nah. Spazieren Sie entlang palmengesäumter Uferpromenaden. Tauchen Sie Ihre Füße in das herrlich klare Wasser, bevor Sie einen kühlen Drink in einer der fröhlichen Bars genießen.

Hafen von Larnaca

Ein Tag in der Stadt

Vorbei am malerischen Hafen spazieren Sie in das historische Herz der Stadt. Wandeln Sie auf den Spuren von Aphrodite im Archäologischen Museum am Kalogreon Platz, entlang der Überreste des mykenischen Tempels, des antiken Stadtkönigreichs Kition und seiner Zyklopenmauer.  Entdecken Sie die byzantinische Lazaruskirche und das Türkische Kastell mit seinem Heimatmuseum. Kunstliebhaber sollten unbedingt das Pieride-Museum besuchen, das mit einer reichen Sammlung an zypriotischer Antiquitäten begeistert.

Sightseeing Zypern

Unvergessliche Sport- und Tagesausflüge

Wassersportfans finden ihr Urlaubs-El Dorado beim Segeln, Windsurfen oder Kiten. Auch Rennradfahrer, Mountainbiker und Golffans kommen dank abwechslungsreicher Strecken und schön angelegten Golfplätze voll auf ihre Kosten. Abenteurer tauchen zum Schiffswrack der Zenobia. Lust auf Action? Dann wartet eine aufregende Jeep-Safari in die nahegelegenen Troodos-Berge.

Kulturinteressierte machen einen Ausflug an den Salzsee von Larnaka. Dort befindet sich mit der Hala Sultan Tekke, auch Umm-Haram-Moschee genannt, eine der heiligsten Stätten des Islam. Künstler und Fotografen sollten unbedingt Stopp im malerischen Bergdorf Lefkara machen.

Zypern-Dorf nahe Larnaca

Zeit für Genuss

Wer die authentische Küche in Larnaca sucht, wählt am besten Restaurants, die besonders bei Einheimischen beliebt sind. Probieren Sie unbedingt herzhafte Fleischgerichte wie Stifado oder Sheftalia, köstliche Gemüse wie die Tarowurzel Kolokasi und gegrillten Halloumi-Käse. Berühmt ist die Mittelmeerinsel auch für ihren Dessertwein Commandaria, den Richard Löwenherz einst als „Wein der Könige und König der Weine“ bezeichnete. Herrlich stimmungsvoll zum Sonnenuntergang.

Spezialitäten auf Zypern

Egal, wo Sie gerade sind. Zypern ist ein großes Natur- und Freilichtmuseum, das Sie mitnimmt in seine bewegte Vergangenheit – geprägt von vielzähligen Kulturen wie den Phöniziern, Assyrern, Ägyptern, Römern, Franken, Venezianern, Osmanen und Briten. Der perfekte Ort für einen unvergesslichen Urlaub.

Teilen Sie Ihre Meinung