Kreuzfahrt in Rostock – Entdecken Sie das Baltische Meer!

Kreuzfahrt Rostock Ostsee

Rostock-Warnemünde ist einer der größten deutschen Häfen sowie bedeutendster Kreuzfahrthafen der Ostsee. Dies liegt vor allem an der zentralen Lage und der guten Erreichbarkeit. So ist Rostock-Warnemünde der Perfekte Ausgangsort für Schiffskreuzfahrten auf dem Binnenmeer aber auch für Überseereisen.

Hafen Rostock Ostsee Kreuzfahrtschiff

Urlaubern wird die Eigenanreise durch eine perfekte Anbindung mit dem Auto über die A19 sowie einem Bahnhof direkt am Hafen erleichtert. Die zentrale Lage zwischen der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt – dem Nord-Ostsee-Kanal – und der offenen See in Richtung der nordischen Länder, haben auch namhafte Redereien erkannt. Sie locken mit tollen Reiseangeboten eine Vielzahl an Reiselustigen und Kreuzfahrtbegeisterten. Bekannte Kreuzfahrtschiffe von AIDA Cruise, MSC, TUI Cruises oder Norwegian Cruises nutzen Rostock als Start- und Zielhafen für Ausflüge und Entdeckungen in die ganze Welt. Besonders beliebt sind Kreuzfahrten von Rostock entlang der norwegischen Küste mit seinen vielen Fjorden. Entdeckungs-Rundreisen auf dem Baltischen Meer vermitteln mindestens genauso viele Eindrücke und erfreuen sich ähnlicher Beliebtheit.

Darüber hinaus ist Warnemünde beliebt für den Fährschiffsverkehr nach Dänemark, Schweden und Finnland mit und ohne Auto. Die Fahrt alleine sorgt bereits für ein spannendes und eindrucksreiches Reiseerlebnis. Für ankommende Gäste ist Warnemünde bester Ausgangspunkt für Ausflüge nach Rostock, Berlin, Hamburg oder Lübeck.

Kreuzfahrschiff Rostock

Rostock – moderne Hafenstadt mit Kultur und Geschichte, Strandurlaub inklusive

Wer die Häfen und Städte des Baltischen Meeres erkunden möchte, sollte sich Rostock nicht entgehen lassen. So sehen und bestaunen die schöne Hafenstadt jährlich fast 800.000 Kreuzfahrt-Passagiere.

 

Der Wandel einer bedeutenden Handelsstadt des Mittelalters hin zu einer modernen Hafenstadt macht Rostock zu einer ganz besonderen. Nirgends ist die Architektur des Mittelalters mit seiner bezaubernden Backsteingotik so präsent wie hier in der historischen Altstadt. Auf den Spuren deutscher Geschichte, wie zum Beispiel zweier Weltkriege oder der sowjetischen Besatzung in der Nachkriegszeit, bietet Rostock eine Fülle an Eindrücken. Heute überrascht Rostock als moderne Universitätsstadt mit einer facettenreichen Kunstszene. Diese wird durch die Hochschule gefördert und bietet dadurch die größte Kunst-Vielfalt Mecklenburg-Vorpommerns.

Ostsee-Strandvergnügen pur kommt an der beeindruckenden Küste Warnemündes auf. Neben wunderbaren Stränden und den weltberühmten Strandkörben gibt es hier unzählige Möglichkeiten um authentische Norddeutsche Küche und die sympathische, unaufgeregte Lebensart zu genießen.

Kreuzfahrt Rostock Ostsee

Geheimtipp für Schiffsreisende:

Wer in Rostock auf eines der zahlreichen Kreuzfahrtschiffe steigt, der sollte unbedingt einen Ausflug ins Rostocker Schiffbau- und Schifffahrtsmuseums im IGA Park unternehmen. Zum Museum gehört auch das ehemalige Motorschiff Dresden, das Traditionsschiff Typ Frieden, welches hier als Museumsschiff zur Besichtigung dauerhaft vor Anker liegt.

 

Kreuzfahrt-Gäste im Radisson Blu Hotel, Rostock

Ob Stop-Over während einer Seereise, eine letzte Nacht in einem schaukelfreien Bett vor Tagen auf hoher See oder zur Erholung und zum Resümieren nach einer langen Schiffstour – das Radisson Blu Hotel, Rostock ist eine beliebte Unterkunft bei Kreuzfahrt-Urlaubern. Die zentrale Lage bietet Gästen optimale Möglichkeiten zur Erkundung der Stadt, eine schnelle An- und Ab-Reise als auch beste Verbindungen zu den Hafenanlagen. Durch jahrelange Erfahrung und dem individuellen YesICan!-Service weiß das Hotel genau, was alte Seebären bei Ihrem Landgang schätzen und genießen.

 

Kreuzfahrt Rostock Ostsee

Teilen Sie Ihre Meinung


7 − three =