Hamburg: Die Business Hotspots der Stadt

Fehlendes Tageslicht, flirrende Overheadprojektoren, abgestandener Filterkaffee – haben Sie auch gelegentlich Albträume von Meeting-Räumen? Dabei könnte alles so schön sein. Kulinarische Höhepunkte in der Pause und ein atemberaubender Ausblick, der zum kurzen Durchatmen und Krafttanken einlädt. Wo Sie das finden? Entdecken Sie jetzt unsere Business Hotspots für ein erfolgreiches Meeting in Hamburg!

Die Hansestadt beeindruckt mit einer einmaligen Skyline und tollen Sehenswürdigkeiten. Auch wenn diese zwei Aspekte bei einem geschäftlichen Meeting schnell in den Hintergrund rücken, können Sie diese und die hanseatische Lebensweise trotzdem auf Ihrer Geschäftsreise in Hamburg erleben. Dazu müssen Sie nur unsere kleinen Tipps befolgen, denn mit folgenden Business Hotspots können Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Verbinden Sie gekonnt Business mit Freizeitvergnügen.

Kulinarik – Hanseatisches Design

Hungrig vor, während oder nach dem Meeting? Nicht in Hamburg! Fischliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Besonders beliebt sind Fischbrötchen mit Kräutermatjes oder Bismarckhering. Weitere Klassiker sind der Hamburger Pannfisch und die Aalsuppe. Aber wo gibt es die lecker zubereiteten Meeresfrüchte? Statten Sie doch dem Gourmetrestaurant VLET einen Besuch ab: Direkt in der Speicherstadt gelegen, genießen Sie hier norddeutsche Küche in gemütlichem Backsteinambiente. Falls es schnell gehen muss, entscheiden Sie sich für Sushi to Go von keinem Geringeren als Steffen Henssler! Sie sind kein Fischfan? Überhaupt kein Problem, im Filini erwarten Sie kreative italienische Gerichte aus hervorragenden Zutaten. Stilecht werden die Köstlichkeiten in schicker Umgebung auf Holzplatten serviert. Übrigens, die Filini Restaurants sind direkt in die Hamburger Radisson Blu Hotels integriert und so nur wenige Sekunden von Ihrem potenziellen Meeting-Raum entfernt.

RDBLU Airport Hotel Hamburg HAMZQ-15

Meeting mit Aussicht

Der Hunger ist gestillt, aber so richtig viel haben Sie von Hamburg noch nicht entdecken können? Bei wenig Zeit bietet sich ein Blick aus der Vogelperspektive an, um möglichst viel von der Stadt sehen zu können. Am schnellsten gelingt Ihnen das von den Meeting-Räumen des höchsten Hotels der Stadt, dem Radisson Blu Hotel, Hamburg. In den Konferenzräumen im 26. und 27. Stockwerk ist der Traumblick garantiert! Falls Sie sich in den Pausen die Beine vertreten möchten, bietet sich die Aussichtsplattform des „Michels“ mit Blick über den Hafen und die Alster an. Mit 452 Stufen bis zur Aussichtsplattform verbrennen Sie ordentlich Kalorien, die Sie im Nachhinein wieder ohne schlechtes Gewissen im Filini genießen können.

HAMZA - Meeting

Business pur im CCH - ab 2019!

Das Congress Center Hamburg gilt als Treffpunkt der Welt in der Hansestadt. Kaum verwunderlich, dass es bis 2019 zu einem der modernsten Kongresszentren Europas ausgebaut wird. Neben nationalen und internationalen Kongressen finden hier ab 2019 ebenso Konzerte und Theaterproduktionen statt. Bei rund 250 Veranstaltungen pro Jahr ist für jeden Geschmack etwas dabei – vielleicht auch die passende Abendgestaltung nach einem anstrengenden Konferenztag? Ein weiterer Vorteil: die ideale Verkehrsanbindung. Denn auch die direkte Nähe zum ICE-Bahnhof ist einzigartig für ein Kongresszentrum.

Congress Center Hamburg

Am Flughafen oder in der City tagen?

Apropos Verkehrsanbindung: Das moderne Radisson Blu Hotel, Hamburg Airport ist ideal für alle Geschäftsreisenden, die mit dem Flugzeug nach Hamburg reisen. Denn es liegt direkt gegenüber von Terminal 1 und 2 des Hamburger Flughafens. Nicht zu vergessen die 14 multifunktionalen Eventräume auf 1.000 Quadratmeter Fläche mit innovativer Tagungstechnik. Wenn Sie lieber direkt in der Hamburger Innenstadt tagen möchten, eignet sich das Radisson Blu Hotel, Hamburg mit seinen außergewöhnlichen Design-Meeting-Räumen! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Entdecken Sie jetzt mehr zum Event-Angebot in den Hamburger Radisson Blu Hotels.

Teilen Sie Ihre Meinung