Fünf Möglichkeiten, die Schönheit von Stockholm per Schiff zu erkunden

Stockholm per Boot erkunden

Stockholm ist eine wunderschöne Stadt mit einer unendlichen Anzahl Sehenswürdigkeiten . Wenn Sie das Beste, was die schwedische Hauptstadt zu bieten hat, einmal anders betrachten möchten, gehen Sie auf eine Schiffstour.

Zu berühmten Sehenswürdigkeiten fährt man meist mit dem Bus. Haben Sie es schon einmal auf dem Wasser versucht? Stockholm ist auf 14 Inseln erbaut, die alle durch 57 Brücken verbunden sind. Es liegt daher nahe, dass man seine Besichtigungstour per Schiff unternehmen sollte.

Sightseeing Stockholm per Boot

Hop-on-hop-off-Schiffstour

Einer der vielen Tourveranstalter, die in den Kanälen von Stockholm tätig sind, ist Strömma Sweden. Er hat ein breites Angebot an Touren, darunter die Hop-on-hop-off-Schiffstour. Dies ist eine lustige, schöne und bequeme Möglichkeit, Stockholm kennen zu lernen. Sie fahren dabei vom Nybroplan zu Orten wie dem Stockholmer Schloss, dem Vasa-Museum, dem Vergnügungspark Gröna Lund und vielen anderen Sehenswürdigkeiten. Mit einem Kombiticket können Sie sogar Bus und Schiff für Besichtigungen nutzen.

Touristen an Board eines Schiffes

© Strömma Turism & Sjöfart AB, Claes Helander

Das Beste aus zwei Welten

Wenn Sie gerne auf die altmodische Art mit dem Bus auf Besichtigungstour gehen, aber dennoch mit einem Schiff fahren möchten, haben wir die ideale Lösung für Sie. Fahren Sie mit dem Ocean Bus! Wie aus dem Namen zu ersehen ist, fahren Sie bei dieser Tour zu Land und zu Wasser durch Stockholm. Das Unternehmen ist im Besitz und unter der Leitung von zwei Brüdern. Es erwartet Sie eine lustige Fahrt durch die Stadt mit vielen lustigen Fakten und interessanten Geschichten. Gibt es etwas Besseres?!

Ocean Bus in Stockholm

Boating Queen

Was wäre ein Besuch in Schweden ohne ABBA? Sie waren eine der berühmtesten Popbands der Welt und haben auch in der Hauptstadt Schwedens ihre Spuren hinterlassen. Auf der ABBA Museum/Boat Tour fahren Sie um die wunderschöne, ruhige Insel Djurgården, wo Teile des Films über die Band gedreht wurden und zu anderen Drehorten. Die Tour endet am Museum. An Bord hören Sie viele Hits der vier berühmten Musiker.

ABBA Schiffsfahrt

© Strömma Turism & Sjöfart AB

Auf dem Wasser erwachen

Mit frischer Seeluft auf einer Fahrt durch die Kanäle Stockholms und einem Blick auf die Stadt, bevor sie erwacht, fängt jeder Tag gut an. Auf der Good Morning Stockholm-Tour von Strömma passieren Sie die Altstadt und Hammarby Sjöstad und fahren schließlich zur Inselgruppe Fjäderholmarna. Auf der Insel sehen Sie auf einer geführten Tour nicht nur Klippen und einen kleinen Strand, sondern auch Museen und Werkstätten. Das letzte Schiff fährt um Mitternacht nach Stockholm zurück; damit haben Sie reichlich Zeit zum Erkunden dieses Inselparadieses.

Schiffsfahrt bei Sonnenuntergang

 © Strömma Turism & Sjöfart AB

Erfahren Sie mehr von der Geschichte der Stadt beim Vorbeifahren

Haben Sie sich in Stockholm verliebt und möchten mehr über die Geschichte der Stadt erfahren? Dann ist die Historical Canal Tour genau richtig für Sie. Besteigen Sie am Rathaus ein Schiff und umrunden Sie damit Kungsholmen, die zweitgrößte Insel von Stockholm sowie die Inseln Långholmen und Reimersholme. Bei der Fahrt durch enge Kanäle und die beeindruckende Szenerie erfahren Sie mehr über die interessante Vergangenheit der Hauptstadt Schwedens. Alle an Bord!

Stockholm per Schiff

© Strömma Turism & Sjöfart AB

Sie können mit keiner dieser Touren, die eine beeindruckende Sicht auf die interessantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt bieten, etwas falsch machen. Die Touren starten mehrmals täglich. Dadurch können Sie Ihren Aufenthalt in Stockholm unabhängig von der Aufenthaltsdauer optimal nutzen.

Alle Sehenswürdigkeiten von Stockholm sind vom Radisson Blu Arlandia Hotel  und dem Flughafen Arlanda aus problemlos zu erreichen. Möchten Sie lieber im Stadtzentrum wohnen? Dann empfehlen wir das Radisson Blu Royal Viking, das Radisson Blu Waterfront oder das neu renovierte Radisson Blu Strand Hotel.

Teilen Sie Ihre Meinung