Erleben Sie ein unvergleichliches Festival: Tomorrowland

Tomorrowland stage

Im Juli feiert das Tomorrowland -Festival seinen 14. Jahrestag und bringt internationale elektronische Tanzmusik nach Boom, einer kleinen Stadt außerhalb von Antwerpen. Dieses Jahr wird die Veranstaltung über zwei Wochenenden stattfinden – weit entfernt von der ersten Veranstaltung des Festivals im Jahr 2005, als es nur einen Tag dauerte und gerade 10.000 Besucher anzog. Letztes Jahr dagegen kamen über 400.000 Menschen aus der ganzen Welt! Wenn Sie jetzt zum ersten Mal von Tomorrowland hören (obwohl recht unwahrscheinlich), dann fragen Sie sich vielleicht, was daran so besonders ist. Hier ist ein kurzer Einblick, was Sie von dieser EDM-Traumwelt erwarten können.

Magische Musik

Obwohl das Festival weit mehr als nur Musik bietet, ist sie der Hauptgrund, warum alljährlich so viele Menschen nach Boom pilgern. Dieses Jahr wird das Festival 16 Bühnen haben, jede davon zu einem anderen Thema und moderiert von einigen der besten Talente der elektronischen Musikszene. Mit bestätigten Auftritten von KAYZO, Dua Lipa und Robin Schulz wird ernsthafte Planung notwendig sein, um alles unterzukriegen.

Hardwell Tomorrowland

Merkwürdig und wunderbar

Es ist nicht leicht zu entscheiden, was man bei Tomorrowland als erstes anschauen will. Jedes Jahr tauchen die Festivalbesucher in eine fantastische Welt aus mystischen Kreaturen, riesigen Blumen und Torbögen aus Zuckerstangen ein. Ein Jahr bestand die Hauptbühne aus einem Zauberbuch, das sich öffnete und schloss, während es zu der staunenden Menge unter sich sprach. Bei einem anderen Festival ließen die Veranstalter Blumen aus einem Helikopter auf die jubelnde Menge regnen. Obwohl das Schauspiel dieses Jahr noch geheimnisvoll bis zur letzten Minute unter Verschluss gehalten wird, klingt doch das Thema „Die Geschichte von Planaxis“ ziemlich faszinierend.

Der Standort ist alles

Glücklicherweise ist es immer möglich, den riesigen Menschenmengen, die sich an beiden Wochenenden zu Tomorrowland begeben, zu entgehen. Die Seen um den Standort ermöglichen es den Besuchern, sich in der Sonne zu entspannen oder Paddelboote zu mieten. Wenn Sie mitten in der Atmosphäre des Festivals verweilen möchten, heben Sie mit einer Fahrt auf dem großen Riesenrad ab, das inzwischen zum kultigen Wahrzeichen der Veranstaltung geworden ist.

Tomorrowland 2017

Schlaraffenland für Foodies

Tomorrowlands Berühmtheit zeigt sich auch kulinarisch. Das Festival bietet zahlreiche Varianten von Food-Trucks mit saftigen Burgern bis zu Pizza, hausgemachte Nudelgerichte, Vegetarisches und mehr.  Die Festivalbesucher sind bei all den Aktivitäten kulinarisch bestens versorgt.

Das Danach-Video

Anders als andere Musikfestivals endet Tomorrowland nicht, wenn Sie wieder nach Hause fahren.  Das Festival stellt ein "Danach-Video" her, das sich in den letzten Jahren zu einem beliebten professionell produzierten Minifilm entwickelt hat. Um ein Gefühl für das Festival zu entwickeln, schauen Sie sich die Danach-Videos der vergangenen Jahre an. Wenn Sie noch kein Ticket für dieses Jahr haben, schauen Sie im Internet, ob sie noch eines ergattern können.

Tomorrowland stage

Das Freizeitgelände De Schorre in Boom, auf dem das Festival stattfindet, ist leicht mit dem Auto oder dem Shuttlebus zu erreichen. Wenn Sie nach dem ersten Wochenende bei Tomorrowland erschöpft sind, ziehen Sie sich doch ins elegante Art Deco Radisson Blu Royal Hotel, Brussels, zurück, das nur 30 Minuten mit dem Auto entfernt liegt, und sammeln neue Kraft für die nächste unvergessliche Session. Oder genießen Sie einen Aufenthalt im Radisson Blu Astrid Hotel, Antwerpen, um näher am Geschehen zu sein.  Das Hotel liegt direkt gegenüber dem faszinierenden Zentralbahnhof von Antwerpen.

Teilen Sie Ihre besten Festivalfotos mit #RadissonBlu mit der Chance auf den Gewinn eines Gutscheins in Höhe von 100 Euro!

Teilen Sie Ihre Meinung