Entdecken Sie Zakopane: Die Königin der Tatra

Zakopane im Sommer

Urban oder lieber Natur pur? Warum sich entscheiden, wenn man beides genießen kann? Allen, denen die Reiselust im Bauch kribbelt und die auf der Suche nach einzigartigen Orten sind, sollten unbedingt den Süden Polens entdecken. Umgegeben von den majestätischen Gipfeln der Tatra wartet eine lebendige und wunderschöne Kleinstadt auf Ihren Besuch. Sommer oder Winter? Kulturgenuss oder Outdoor-Erlebnisse? Mehr ist mehr in Zakopane!

Der perfekte Mix aus Stadt und Natur

90 Kilometer südlich von Krakau und nur einen Katzensprung von der slowakischen Grenze entfernt, liegt Zakopane, das größte Wintersportzentrum Polens. Am Fuße des wildromantischen Tatra- und Pogórze Gubałowskie-Gebirges begeistert die höchstgelegene Stadt Polens mit wunderschönen Naturlandschaften und vielfältigen Unternehmungsmöglichkeiten.

Zakopane at night

Einzigartig vielfältig: Urlaub in Zakopane

Wer nach Zakopane reist, braucht sich nicht zu entscheiden, sondern kann sich auf außergewöhnliche Erlebnisse in der Natur, im Sport- und Kulturbereich freuen. Das hervorragende Netz aus Bergbahnen, Seilbahnen, Ski-Pisten und Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade bietet für jeden Anspruch das passende Ausflugsprogramm. Besonders die Aussichtspunkte Rówień Krupowa und Antałówka belohnen mit einem einzigartigen Blick über die Stadt und die Berge.

Die lokale Küche gibt es in den zahlreichen gemütlichen Restaurants und Kaffeehäusern zu entdecken. Probieren Sie unbedingt die goralische Spezialität Oscypek, einen traditionellen geräucherten Schafsmilchhartkäse.

Spezialität Oscypek

Wintersport in Zakopane: Piste frei!

Ob Abfahrtski, Snowboarden, Langlauf oder Schneemobiltour: Auf den vier Hausbergen von Zakopane sind dem Wintersport keine Grenzen gesetzt. Als wichtigstes Wintersportzentrum hat Zakopane neben fünf Skisprungschanzen auch eine Eisschnelllaufbahn zu bieten. Stimmungsvolles Après-Ski wartet in den Pubs und Bars rund um die Flaniermeile Krupówki im Stadtzentrum.

Apres Ski in Zakopane

Sommerliches Zakopane: Urlaubshighlight unter freiem Himmel

Mit seiner einzigartigen Lage ist Zakopane ein Hotspot für Bergwandern im Tatra Nationalpark. Zahlreiche Wanderwege führen in die umliegenden Gebirge der Hohen Tatra, der Westtatra und dem Pogórze Spisko-Gubałowskie Gebirge. Beim Bergsteigen, Bergklettern, Downhill-Mountainbiking, Quadfahren oder Paragliding entdecken Sie die Schönheit der lokalen Bergwelt. Unvergesslich ist auch eine Rafting-Tour durch den Dunajec-Durchbruch.

Zakopane in Polen

Kunst und Tradition: Die Goralen und der Zakopane-Stil

Kulturliebhaber dürfen sich freuen. Ein vielfältige Eventprogramm mit Konzerten, Theatervorstellungen und Vernissagen und mehr als 30 Museen und Galerien lassen keine Kulturwünsche offen. Ein Highlight sind die weltberühmten Holzhäuser im Zakopane-Stil und die Volkskunst der Goralen.

Volkskunst der Goralen

Urlaubsgenuss mit einzigartigem Ausblick

Wer das Besondere liebt, findet im Radisson Blu Hotel & Residences, Zakopane sein elegantes Tatra-Urlaubszuhause. Nach einem Tag voller Erlebnisse laden Restaurant und Après-Ski-Bar zu kulinarischen Genüssen ein. Wer die Seele baumeln lassen möchte, findet im hauseigenen Wellnessbereich mit Pool, Spa und Fitnesscenter seinen perfekten Entspannungsmoment.

Radisson Blu Hotel & Residences Zakopane

Teilen Sie Ihre Meinung