An die Milchtöpfe, fertig, los!

Swinoujscie beach

Wie kann man die verborgenen Seiten eines Orts besser kennen lernen, als nach etwas zu essen und zu trinken zu suchen? In Świnoujście müssen Sie wenigstens eine der berühmten polnischen Bar Mleczny, auf Deutsch Milchbar, besuchen. Außer Milch gibt es dort Milchprodukte und vegetarische Gerichte aus frischen Zutaten aus der Umgebung.  Heute gibt es dort auch Fleischgerichte. Diese kulinarischen Kostbarkeiten sind für die Kultur der Polen ebenso wichtig wie der Eiffelturm für die Franzosen. Weshalb?

Swinoujscie dessert

Unter historischen Aspekten ist die Geschichte der Milchbar recht interessant. Die erste Milchbar wurde 1896 eröffnet, doch erst nach dem Ersten Weltkrieg wurden diese Bars richtig populär. Der günstige Preis und der leckere Geschmack waren genau richtig für die Mehrheit der zu dieser Zeit recht armen Bevölkerung. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Polen kommunistisch und die Milchbars erlebten einen weiteren Aufschwung, diesmal unter ideologischen Aspekten. Echte Restaurants waren zu vornehm und zu kapitalistisch; die Milchbars galten jedoch als Geschenk an die Arbeiterklasse.

Ein Besuch, der sich lohnt

Milchbars erleben ein nostalgisches Comeback. Einige servieren nach wie vor köstliches, hausgemachtes Essen (einschließlich Getränk) für nur fünf Euro. Doch auch hier gilt: Wer das Echte will, muss es suchen. Auf der Suche nach einer Milchbar kommen Sie durch bezaubernde Straßen, die Ihnen sonst nicht aufgefallen wären. Sie erleben das Echte und werden für wenig Geld richtig satt. Eine großartige traditionelle Mahlzeit lässt auch den hungrigsten Besucher lächeln.

Swinoujscie pancakes

Eine Mahlzeit, die man nicht vergisst

Wenn Sie den idealen Ort zum Essen gefunden haben, ist es Zeit, sich um andere Dinge zu kümmern. Da die meisten Speisekarten auf Polnisch sind, haben Sie reichlich Gelegenheit, die Grundlagen der Sprache zu lernen; Sie können sich jedoch auch überraschen lassen. Sie können Ihren Tischnachbarn um Hilfe bitten, doch Sie können sich nicht darauf verlassen, dass dieser Englisch spricht. Betrachten Sie die „Sprachlosigkeit“ einfach als Teil der Erfahrung. Wenn überhaupt nichts hilft, können Sie immer noch auf das Wort pierogi (gefüllte Teigtaschen) zeigen; damit kann man nichts falsch machen. Der Rest (von der Bezahlung bis zum Servieren des Gerichts) kann recht schwierig werden. Doch was sind Reisen anderes als ein steter Quell des Amusements?

Swinoujscie dish

Ziele

Swinoujscie lighthouse

Radisson Blu Resort Swinoujscie exterior

Wir überlassen Ihnen den abenteuerlichen Teil der Suche. Vertrauen Sie darauf, dass Sie der köstliche Duft zum richtigen Ort führt. Wir können Ihnen jedoch versichern, dass Sie nicht weit weg vom Radisson Blu Resort Świnoujście zu gehen brauchen.

Viel Spaß bei Ihrem kulinarischen Eroberungszug!

Teilen Sie Ihre Meinung